CR in Laax für Joya

In Laax wurde der abgesagte CR nachgeholt und wir waren voller Vorfreude nach Laax unterwegs. Leider verging uns die Freude sehr schnell, schon als wir aus der Gondel stiegen und sahen, dass das Rennen nicht auf dem Rennhang durchgeführt wird, sondern auf dem kleinen Trainings-Hang, löschte es vor allem Mama schon mal ab. Sie regte sich recht auf. Man weiss von früheren Rennen, dass dies nie und nimmer 50 Sekunden Fahrten werden würden! Und so das Rennen auch nicht gewertet werden wird! Mama versuchte sich zu beruhigen, damit Joya nicht viel davon mitbekam, so im Sinne die Hoffnung stirbt zuletzt....

Joya fuhr sehr angriffig und schaffte auch eine super Zeit! Sie hätte super Punkten können aber wie schon am frühen morgen befürchtet wurde das Resultat gestrichen!!!!! Ich finde es einfach lächerlich, das man Leute so zum Narren hält! Jeder hat es gesehen, dass es ganz sicher nicht langen wird für ein Punkterennen und das ist wirklich schade. Man hat tolle Hänge und dann finden solche Rennen auf solchen Pisten statt, auf denen man schon von Anfang an sieht, dass er nicht gewertet wird! Einfach nur schade! Ich sehe manchmal den Sinn nicht! Warum wird das immer wieder so gemacht? Man kennt ja die eigenen Hänge und die Zeiten, die man darauf fahren kann! Ich finde wenn man schon Punkterennen anbietet, sollten die auch gültig sein und sonst soll der Veranstalter ein Strafe erhalten und nicht die Kinder, die wieder früh aufgestanden sind und viel Energie für nichts verschwendet haben....

Aber das Wetter war wieder mal genial und wir genossen trotzallem ein wundervoller Tag



85 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon