Fischercup Madrisa


An diesem Wochenende steht das grosse Fischercup-Wochenende auf der Madrisa an! Da am Samstag keine grösseren Rennen angestanden sind, fuhr Sina auch mit. Lara und Joya waren schon lange angemeldet. Leider lag Joya die ganze Woche über im Bett mit einer hartnäckigen Grippe! Am Samstag Morgen sah es jedoch etwas besser aus und sie wollte unbedingt an den Start. So versuchten wir es. Aber sie wäre viel besser zu Hause im Bett geblieben. Sie konnte kaum auf den Beinen stehen. Sie fuhr trotzdem noch auf den 3. Rang! Super Joya!

Lara musste gegen die ein Jahr älteren Kinder an den Start. Sie fuhr sehr gut und holte sich souverän den 1. Platz! Ganz toll Lara!

Sina startete auf dem grossen Lauf und fuhr ein angriffiges tolles Rennen. Leider reichte es nur knapp nicht für den 1. Rang! Einige Zentimeter mehr hätten sicherlich geholfen..... Die Silbermedaille war aber auch sehr gut! Bravo Mädchen! Wir sind stolz!


Joya auf dem 3. Rang


Ein voller Satz konnten wir nach Hause nehmen ;-)!


Sina auf dem 2. Platz


Lara auf dem 1. Platz (manchmal sind die Kleinsten am Grössten ;-))


1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen