Fischercup Malbun


Am Sonntag fand der verschobene Fischercup in Malbun statt. Das Wetter war leider nicht mehr so schön wie am Samstag und der Nebel hing zum Zeit stark im Rennhang drin...

Da Thomas dieses ganze Wochenende arbeiten musste, hatte ich tolle Unterstützung von den Grosseltern! Vielen Dank!

Lara startete mit den Jg 2009 welche somit 2 Jahre älter waren. Das irritierte sie aber überhaupt nicht, ihr Ziel war ganz klar, aufs Podest kommen. Ich habe ihr mehrfach erklärt, dass dies nicht so gut geht... und um ein Haar wäre es doch der Fall gewesen, Lara wurde 4.! Eine ganz tolle Leistung! Joya konnte mit einer guten Zeit die Cupwertung verteidigen und somit einen Ausrüstungsvertrag gewinnen. Dieses Ziel wollte sie unbedingt erreichen und schaffte es auch! Sie fuhr eine ganz tolle Zeit raus und holte sich damit die 2. beste Zeit der Mädchen an diesem Tag. Super Joya! Sina musste als letzte ihrer Kategorie starten und hatte Pech mit dem Wetter. Der Nebel zog voll auf kurz vor ihrer Fahrt und sie sah zum Teil nicht mal mehr das nächste Tor! Trotzallem fuhr auch sie auf den 1. Platz und holte sich ebenfalls die Cupwertung und somit den Ausrüstungsvertrag! Ein Freudetag auch für uns Eltern ;-)! Wir sind stolz auf eure Leistung!


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen