Fitness-Raum Projekt


Nach dem Samnaun Wochenende hat Thomas ein neues Projekt in Angriff genommen.... Da der Körper von unseren Mädchen extrem wichtig ist, dass er fit und gesund ist und dies je älter sie werden immer wichtiger wird, haben uns die Jenazer Grosseltern angeboten, aus dem Holzschopf bei ihnen ein Kraftraum für die Mädchen um zu bauen... So ging es auch gleich los.... zuerst rausräumen, graben, unterfangen und dann gings an den Innenausbau. Es war ein grosser Aufwand, den vor allem Thomas hatte, jeden Abend nach dem Arbeiten und jedes Wochenende verbrachte er im zukünftigen Kraftraum. Nun sehen wir ein Ende und es kam ein sehr schöner Raum hervor. Toll gemacht. Vielen Dank vorallem an Esther und Hitsch für den Raum und die grosse Hilfe. Auch Götti Martin hat viel angepackt und wir sind ihm sehr dankbar. Und ohne die Hilfe von Eni Reto wären die Anfangsarbeiten mit Ausheben und Betonieren einiges länger gegangen. Vielen Dank für eure Unterstützung!


Anfang

Der 1. Schritt


fast fertig ;-)

So gut wie fertig! Nun wird der Boden verlegt.


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen