Race Woche im Hintertux


Die 1. Juli Woche verbrachten Sina und Joya im Austria Race-Camp im Hintertux. Thomas und Lara haben sie begleitet. Der Gletscher war eigentlich in einem guten Zustand, jedoch gab es am Montag noch Neuschnee, welcher etwas schwer war und danach wurde es immer wärmer, was den Schnee wieder früh am Morgen sulzig machte. Joya konnte viel profitieren von dieser Woche, für Sina hat es leider nicht sehr viel gebracht.... aber der Schneekontakt war da und so konnte sie das sicherlich mitnehmen.

Lara konnte sich etwas an die längeren Ski gewöhnen.



2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen