Regio Cup Grüsch Danusa


Auf den Regio Cup in Danusa freuten wir uns, Sina und Joya fuhren eigentlich immer gute Resultate in Grüsch. Auf der Startliste standen auch Teilnehmer von Engelberg mit tiefen Punkten. Wir waren also gespannt. Im 1. Rennen lief es für Sina super, sie wurde 1. und lag nur 0.7 Sec hinter der Laufbestzeit. Leider konnte Sina nicht punkten, sie blieb ganz knapp über den bisherigen Punkten... aber ja nu, die Freude überwog. Im 2. Rennen waren die Schneeverhältnisse ganz anders und Sina fuhr etwas verhalten. Konnte aber auch nochmals , sie blieb ganz knapp Podest und wurde gute 2. super Sina weiter so!

Auch Joya fuhr gute Rennen und konnte zwei Siege nach Hause fahren. Es war ein toller Renntag und die Mädchen haben das toll gemacht!



0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen