Regio Cup Grüsch Danusa



Sina auf dem 1. Rang

Am Samstag fand der Regio Cup auf Grüsch Danusa statt. Es standen zwei Comirace auf dem Programm. Jedoch hat es in der Nacht auf Samstag fast 40 cm Neuschnee gegeben und am Schluss stand fest, dass es nur ein Rennen geben wird, ein zweites war einfach nicht möglich. Danusa liegt Sina, bis jetzt hat sie immer gute Resultate erzielen können. Auch dieses Jahr schaffte Sina eine supper Zeit und fuhr zuoberst aufs Podest. Mit gut einer Sekunde Vorsprung auf die 2. Platzierte. Nur gerade 4 andere Mädchen waren schneller als Sina bis U16, toll gemacht! Wir sind stolz! Auch für Joya reichte es aufs Podest! Sie holte sich den guten 2. Platz. Sie musste mit den Jahrgang älteren fahren. Auch Joya hat das toll gemacht.

Nach dem Rennen haben wir einige Schwünge im Tiefschnee gemacht. Leider sind frisch verschneite Hänge eher selten und so genossen wir es um so mehr!


Joya auf dem 2. Rang


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen